Relaxdays Wäschespinne mit Erdspieß

Mit rund 46 Meter Leinenlänge bietet Relaxdays eine mittelgroße Gartenwäschespinne zu einem vergleichsweise sehr niedrigen Preis an.

Da sie nicht einbetoniert, sondern per Erdspieß im Boden befestigt wird, ist die Relaxdays 10018373 Wäschespinne* zudem als mobil zu charakterisieren.

Was ist das Einsatzgebiet dieser „mittleren“ Gartenspinne mit Erdspieß, wann macht die Anschaffung Sinn, in welchen Situationen sind Alternativen gefragt? Die Produktanalyse hilft weiter.

Mobile Wäschespinne mit 46 Metern Leinenlänge von Relaxdays

Die Anbieter stellen je nach Modell und Zielgruppe jeweils unterschiedliche Aspekte einer Gartenwäschespinne heraus, je nachdem, in welchen Bereichen sich die Stärken befinden.

Die Relaxdays 10018373 Wäschespinne rückt zunächst den den Preis in Zentrum der Aufmerksamkeit.

Daran ist nichts auszusetzen, man sollte sich allerdings darüber klar sein, dass in diesem günstigen Bereich der Vergleich mit sehr hochwertigen (und natürlich teureren) Gartenspinnen auch Nachteile ans Tageslicht bringt.

Dennoch finden sich nützliche Anwendungsgebiete, die im Folgenden beleuchtet werden.

Für eine mobile Gartenwäschespinne erstaunlich groß

Zunächst fällt auf, dass über 40 Meter Leinenlänge fast immer bedeuten, dass eine Wäschespinne einbetoniert werden muss, mobile Modelle (z.B. für mehrtätige Ausflüge) fallen meist kleiner aus.

In diesem Aspekt punktet Relaxdays, denn das hier analysierte Modell verträgt um die drei Waschladungen und kann mit dem leichten Gewicht von knapp 3,5 kg nach Gebrauch zudem spielend leicht zusammengeklappt und transportiert werden.

Konische Anordnung

Eine Besonderheit fällt beim Design auf: Die konische Leinenanordnung garantiert eine optimierte Luftzirkulation zwischen den aufgehängten Textilien.

Lange Leinen sind geeignet für Bettbezüge und Handtücher, während die kurzen Leinen mit ca. 61 cm sich für Socken und Unterwäsche eignen.

Die Verankerung mittels Erdspieß klappt in einem normalen Erdreich gut. Die Spinne steht stabil, zeigt sich aber bei Extremwetterlagen natürlich anfälliger als einbetonierte Gartenmodelle.

Realistische Erwartungen stellen

Zudem sollte man bei dem Preis kein Luxusmaterial erwarten, das wäre unrealistisch. Teure Spinnen halten normalerweise länger und sind allgemein weniger fehleranfällig in Hinblick auf Dellen und Defekte.

Dennoch hat dieses Relaxdays-Produkt seine Berechtigung: In zeitweiligen Gemeinschaften (Studenten-WGs) oder bei Ausflügen von kleinen bis mittelgroßen Familien kann das Gerät seinen klar umrissenen Einsatzzweck erfüllen.

Hier wäre ein hochwertige Gartenspinne zu teuer, denn diese werden nach einem Auszug meist nicht mitgenommen, ein mobiles Produkt passt besser zur skizzierten Situation.

Höhenanpassung möglich

Erfreulicherweise ist die Anpassung der Höhe der Gartenspinne an den Nutzer möglich, sodass der praktische Umgang leicht fällt.

Die Höhenverstellung geschieht ganz praktisch mittels Druckknopf.

Fazit: Relaxdays Wäschespinne 10018373 mit Erdspieß

Relaxdays bietet mit diesem Modell ein sehr günstiges Produkt mit mobilem Charakter und ordentlichen (mittlgroßen) Fassungsvermögen an. Transport, Nutzung und Verankerung gehen Hand in Hand. Wer eine möglichst langlebige Wäschespinne – die langjährig extremen Wetterlagen und hochfrequenter Belastung trotzt – sucht, sollte allerdings zu teureren Gartenspinnen greifen. Aufgrund des leichten Gewichts und der Erdspießverankerung kann diese Wäschespinne auch zum Campen mitgenommen werden.

Aktueller Preis: EUR 48,85

Relaxdays Wäschespinne 46 m mit Erdspieß

Relaxdays Wäschespinne 46 m mit Erdspieß
6.86

Preis

10/10

    Nutzen

    6/10

      Stabilität

      5/10

        Größe

        8/10

          Design/Extras

          6/10

            Vorteile

            • Sehr günstig
            • Mobil
            • Leicht
            • Höhenverstellbar

            Nachteile

            • Kürzere Lebensdauer
            • Mäßige Verarbeitung