Vileda Wäschespinne – günstige und leichte Modelle finden

Den Hersteller Vileda kennt jedermann, nicht zuletzt aufgrund des berühmten Wischmops. Die Produkte von Vileda gestalten sich vielfältig: Über Tücher, Schwämme und Reinigern bis hin zu Wischmops und diversen Flachwischsystemen finden sich allerlei nützliche Haushaltshelfer.

Dazu kommen Bürsten und Besen, Bad- und Fensterreinigung, Gartenhandschuhe, Haushaltshandschuhe sowie Wäschepflege im Allgemeinen.

Viele Wäschespinnen von Vileda zeichnen sich durch wenig Gewicht aus. Sie sind mobil und problemlos aufzubauen, auch von weniger kräftigen Menschen.

Die verschiedenen Modelle bewegen sich, je nach Ausstattung, im moderaten bis sehr günstigen Preissegment.

Bewährte Vileda Wäschespinnen im Überblick

BELIEBT:
Vileda 140931 Viva Air Protect Wäschespinne

Einschätzung: Obgleich die Viva Air Protect Wäschespinne günstig zu bekommen ist, kann sie sich sehen lassen: 51 Meter Leinenlänge sind ein ordentlicher Umfang der robusten und doch bewusst leicht gehaltenen Konstruktion, die zu den beliebtesten Modellen des Herstellers zählt

Nützlich die Schutzhülle, die einfach über die Wäschespinne gezogen wird, das hält auch die Leinen rein.

Besonderheit: TÜV GS geprüft und höhenverstellbar, damit man sich beim Aufhängen nicht strecken oder bücken muss.

Aktueller Preis: EUR 75,50

Bei Amazon kaufen

SEHR LEICHT:
Vileda 125842 Viva Air Ultralight Wäschespinne

Einschätzung: Die Leichte – mit nur 4,1 kg ebenfalls extrem gut zu tragen, ist die Vileda-Spinne zudem TÜV GS geprüft.

Vileda stellt mit dieser Spinne ein weiteres einfaches Modell vor, das mit 51 Metern Leinenlänge 4-5 Waschladungen eine Heimat bietet.

Hinweis: Durch den Verzicht auf die Höhenanpassung ist das Exemplar etwas billiger im Preis.

Sinnvolles Extra: Kleiderhaken an allen 4 Armen.

Aktueller Preis: EUR 62,37

Bei Amazon kaufen

AUS ALUMINIUM:
Vileda Aluminium Wäschespinne Viva Air Ultra light

Einschätzung: Mit diesem Modell wendet sich Vileda an alle Hausfrauen und Hausmänner, die auf Aluminium als Material setzen.

Typisch das geringe Gewicht, die Wäschespinne fällt im Vergleich zu anderen Garten-Wäschespinnen allerdings recht niedrig aus.

Sie eignet sich demnach dann zur Nutzung, wenn eher wenig Raum nach oben gegeben ist oder die Nutzerin eher klein gebaut ist.

Alles für den Haushalt

1948 wurde die Marke Vileda erstmals mit dem damals neuartigen Fenstertuch registriert. Bis zum heutigen Tage kommen nützliche und aus der Werbung bekannte Produkte für den Haushalt dazu, so dass die gesamte Palette der kleinen Helfer sehr umfangreich ist.

Bei den Wäschespinnen wendet sich Vileda durch die fairen Preise auch an junge Paare, die z.B. durch die erste eigene Wohnung oder das neue Heim nicht so viel Geld zur Verfügung haben.

Überblick: Vileda Haushaltswaren *