Test: Wäscheschirm Linowood 500 Eco Perfect

Abbildung Linood Wäscheschirm

Die Optik klassischer Wäschespinnen wurde immer wieder diskutiert: Die meisten Menschen sehen den großen Nutzen und verwenden die Helfer einfach und meist langjährig.

Doch was ist mit den Ästheten, die sich etwas wünschen, was zudem optisch in ihren Garten passt und trotzdem seinen Zweck gut erfüllt? Genau für diese Zielgruppe bietet Leifheit den Wäscheschirm Linowood 500 Eco Perfect* an.

Er fügt sich ideal in die umgebende Natur ein, harmoniert mit ihr und spielt dennoch die Stärken einer Wäschespinne aus. Bestehend aus Bambus, wird bei diesem Modell bewusst ein nachwachsender Rohstoff verwendet, das unterstreicht den nachhaltigen Charakter des Schirms.

Wäscheschirm Linowood 500 Eco Perfect im Testcheck

Die Wäschespinne Linowood Eco Perfect wird aus Bambus statt aus Aluminium fabriziert, daher gilt dieser Ansatz als ungewöhnlich, umweltfreundlich und innovativ.

Der Rohstoff weist einige Vorteile auf: Es ist nicht nur witterungs- und UV-beständig und somit gut haltbar, das Material fällt rein optisch einfach viel schöner und außergewöhnlicher aus als etwa eine normale Wäschespinne aus Aluminium.

Einen großen Vorteil der Bambuswäschespinne markiert natürlich ihre Umweltverträglichkeit, sie zählt somit zu den „grünsten Methoden“, um Wäsche an der frischen Luft im Garten trocknen.

Die hier besprochenen Eigenschafen stellen in Zeiten intensiver Diskussionen über Ressourcenknappheit für Menschen mit einem prüfenden Blick auf die Umweltverträglichkeit moderner Haushaltsprodukte ein Entscheidungskriterium dar.

Bambuswäschespinne mittleren Fassungsvermögens mit Bodenhülse

Preislich bewegt der edle Wäscheschirm im mittleren bis höheren Bereich, das liegt in der Materialwahl und dem Anspruch begründet.

Hinweis: Der Linowood Wäscheschirm wird inklusive Bodenhülse und Schutzhülse geliefert und ist zur richtigen Nutzung fest im Erdreich zu verankern.

Er zeigt sich recht wetterresistent, sollte aber dennoch – wie andere Wäschespinnen auch – bei Nichtbenutzung abgedeckt werden, um nicht zu verschmutzen.

Dies hilft ebenfalls bei Extremwetterlagen mit viel Regen und Sturm, denn selbst robustes Bambus kann bei Überbelastung im Laufe der Zeit etwas anfälliger und spröder werden.

Gleitgelenk öffnet die Linowood Wäschespinne

Über das Handling der umweltfreundlichen Wäschespinne hat man sich Gedanken gemacht, sie soll wie ein Regenschirm leicht aufzuklappen sein. Praktisch wird dabei das Gleitgelenk hochgeschoben.

Das klappt, wurde aber noch nicht ganz optimal gelöst, einige Kunden berichten von einem etwas hakeligen Charakter.

Idealerweise ist dieser Vorgang zu zweit durchzuführen, später führt die wachsende Routine dazu, dass der Öffnungsprozess – der beim Hochspannen mit etwas Kraft durchgeführt werden sollte – schneller gelingt.

Nicht besitzen tut der Eco Perfect Wäscheschirm eine Höhenverstellung, das ist als Einschränkung in Hinblick auf die Ergonomie des Produktes zu nennen.

Er eignet sich allerdings für alle normal großen Menschen. Anwender mit Rückenproblemen sollten allerdings zu einem verstellbaren Modell wie der Leifheit Linomatic 600+ Wäschespinne greifen.

Bambuswäschespinne Eco - Linowood Wäscheschirm 500

Fügt sich ideal in den Garten ein, der Linowood 500 Wäscheschirm besticht durch eine Optik, die sehr schön und natürlich wirkt und als integrativer Teil des Gartens fungiert

Ideal Harmonie mit Garten und Natur – die em>Eco Perfect Wäschespinne aus Holz

Pluspunkt für die Augen: Linowood Wäscheschirme fungieren als echter Blickfang im Garten, sie passen sich durch ihr Material und ihre dunkle Farbe der Natur an und wirken nicht wie ein Fremdkörper.

Als Teil des Gartens erfüllen sie die Aufgaben einer Wäschespinne zuverlässig, 40 Meter Leinenlänge reichen für drei bis vier Waschladungen und eignen sich für normale Familien und mittlere Haushalte.

Diese Modell kann also insgesamt als außergewöhnlich schöne, edle und nachhaltige Bambuswäschespinne mit ökologischem Anspruch eingeordnet werden.

Fazit: Leifheit – Wäscheschirm Linowood 500 Eco Perfect

Der Wäscheschirm Linowood 500 Eco Perfect wendet sich vor allem an Kunden, die Wert auf Ästhetik legen und ein Gespür dafür besitzen, wie sich Kultur idealerweise in die Natur einfügt. Dazu tritt mit der Verwendung eines nachwachsenden Rohstoffs der ökologische Anspruch, Nachhaltigkeit und Nutzen ergänzen sich. Mit 40 Metern Länge der Leinen zählt dieses Modell zu den mittelgroßen Wäschespinnen. Nicht ganz optimal ist das Aufspannen gelöst worden, auch eine Höhenanpassung fehlt. Bei guter Pflege hält der Wäscheschirm eine ordentliche Zeit und punktet vor allem durch sein auf mittlere Haushalte optimiertes Fassungsvermögen und seinen optischen Reiz.

Aktueller Preis: EUR 129,90

Wäscheschirm Linowood 500 Eco Perfect

Wäscheschirm Linowood 500 Eco Perfect
7.98

Preis

8/10

    Nutzen

    9/10

      Stabilität

      8/10

        Größe

        8/10

          Design/Extras

          9/10

            Vorteile

            • - Fügt sich ideal in die Natur ein
            • - Nachhaltiger Rohstoff
            • - Schönes Äußeres
            • - Gutes Fassungsvermögen

            Nachteile

            • - Keine Höhenverstellung
            • - Bedienung beim Aufklappen erfordert anfangs etwas Kraft und Koordination