Kategorie-Archiv: tipps

Hinweise und Tipps im Umgang mit der Wäschespinne und mit zu trocknender Wäsche im Allgemeinen. Dazu kommen Hintergrundartikel über die Installation eines Modells, neue Entwicklungen im Bereich des Haushalts sowie Hilfen, um Schwierigkeiten zu vermeiden.

Wäsche richtig sortieren – das sollten Sie beachten

Grafik: Wäsche richtig einsortieren Bevor die Wäsche in die Waschmaschine gelegt wird, gilt es, diese richtig zu sortieren. Besonders wenn eine größere Familie viel Schmutzwäsche produziert, enstehen mitunter enorme Wäscheberge. Und somit ein größeres Chaos, weil alles auf einem Haufen liegt. Kommt Zeitdruck und Stress hinzu, dann landen nicht selten Kleidungsteile gemeinsam in einem Durchgang, die nicht zusammen gehören.

Und das hat Folgen: Niemand möchte, dass beispielsweise bunte Teile die weiße Kleidung ungewollt verfärben oder ihr einen ungewünschten Farbstich verleihen. Sie wird dann unbrauchbar und das kostet nicht nur Geld, sondern auch Nerven.

Wer die Wäsche richtig vorsortiert vermeidet solche Fehler, erhöht die Lebensdauer der Textilien und optimiert die Haushaltsarbeit essentiell. Die folgenden Tipps vermitteln Grundwissen über das nötige und richtige Sortieren der Wäsche in Hinblick Material, Farbe und Temperatur. Dazu kommen praktische Ratschläge.

Weiterlesen

Zubehör für eine Wäschespinne

Grafik: Zubehör für Wäschespinnen

Das Zubehör einer Wäschespinne hat seinen festen Platz im Haushalt und ermöglicht Anbringen, Schutz und Transport der Wäsche. Wer Kleinigkeiten bedenkt, profitiert vom besseren Arbeitsfluss und weniger Aufwand beim Wäschewaschen

Viele zeitgemäße Angebote aus dem Produktsegment der Wäschespinnen bringen ihr nützliches Zubehör bereits mit: Seien es Wäscheklammern, extra Kleiderbügel oder sogar eine integrierte Schutzhülle.

Diese Teile sind nötig, um den Weg der Wäsche und das problemlose Aufhängen sicherzustellen.

Im Rahmen dieses Hilfsartikels werden daher nützliche Wäschespinnen für Heim und Garten genannt, welche durch integrierte Extrafunktionen überzeugten. Aber nicht alle Angebote können sämtliche Zubehörfunktionen abdecken: Manch nützliches Feature muss extra erworben werden.

Weiterlesen

Richig sauber machen und warten – so lebt ihre Wäschespinne länger

Bild: Eine von Schnee und Eis bedeckte Wäschespinne

Sieht schön aus, ist aber natürlich nicht ideal, weil Schnee und Eis die Wäschespinne bzw. die Leinen unnötig belasten. Regelmäßige Wartung und sinnvolles Reinigen erhöhen hingegen die Lebensdauer des Haushaltshelfers

Wer sich eine Wäschespinne anschafft möchte natürlich, dass sie lange hält und möglichst wenig verschleißt.

Zum Einen spielt dabei die grundsätzliche Verarbeitung und die Qualität des gekauften Produktes eine entscheidende Rolle. Je hochwertiger, desto besser.

Billigprodukte erfüllen ihren Zweck zumeist nur einige Jahre, ihr Nutzungszeitraum ist begrenzt. Doch auch abseits davon kann man etwas tun, um die Lebensdauer der Gartenwäschespinne zu verlängern.

Wer seine Wäschespinne richtig sauber macht und sinnvoll pflegt, kann sie zumeist länger verwenden und erspart sich dadurch Ärger und Stress. Neben der regelmäßigen Reinigung gilt es, die von vielen Anbieter integrierten Funktionen zu nutzen.

Diese helfen oftmals dabei, das Gerät gut in Schuss zu halten und seine Funktionalität zu wahren. Dieser Wartungsartikel vermittelt Tipps und Hinweise zum Säubern und Reinigen der großen Haushaltshelfer.

Weiterlesen

Was kennzeichnet eine moderne Wäschespinne?

Abbildung: Wäschespinne im Garten

Eine moderne Wäschespinne trocknet Wäsche im farbenfrohen Garten. Doch was bedeutet modern oder zeitgemäß genau?

Seitdem Walter Steiner Ende der 40er Jahre die erste Wäschespinne erfand, ist ihre Funktion, das zügige Trocknen großer Mengen Wäsche an der frischen Luft, gleich geblieben.

Doch das Aussehen, die Features und die Fertigung hat sich über die Jahrzehnte weiter entwickelt.

Stellten die ersten Modelle damals einfache und pragmatische Holzkonstruktionen dar, deren Leinen mit Hanf fixiert worden sind, so hat in den letzten Jahrzehnten High-Tech Einzug gehalten.

Doch nicht alle frühen Tugenden sind obsolet: Früh waren einige Merkmale sichtbar, die bis zum heutigen Tage als typisch gelten und den grundsätzlichen Ansatz definieren.

Die moderne Wäschespinne beinhaltet folgende klassische Merkmale:

  1. Im Gegensatz zum Wäscheständer ist eine Wäschespinne rund und höher designt, sie fasst mehr Inhalt
  2. Im Einsatz gemahnt sie den Menschen an einen umgedrehten Regenschirmkopf in Skelettform, der von einer großen Spinne mit einen schönem Netz versehen wurde. Die Gestaltung der Spinne wurde der Natur nachempfunden, das macht ihren optischen Reiz aus
  3. Viel Wäsche auf wenig Raum trocken, der Luft maximale Fläche bieten, das ist der Clou der energiesparenden Helfer

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Eine Wäschespinne für innen – die Möglichkeiten

Der klassische Anwendungsbereich für eine Wäschespinne ist der Hof oder der heimische Garten.

Doch nicht jeder Mieter oder Hausbesitzer kann auf eine geeignete Fläche draußen zurückgreifen, daher bieten viele Hersteller Wäschespinnen für innen an, die extra für den Gebrauch im Haus designt worden sind.

In diesem Zusammenhang lassen sich folgende Ansätze unterscheiden:

  • die Balkonwäschespinne
  • die Wandwäschespinne
  • eine Wäschespinne mit Fußgestell
  • kleine Trockenhilfen

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Beim Wäschewaschen Energie sparen – 5 praktische Tipps für moderne Haushalte

Wer seine Wäsche auf einer Wäschespinne trocknet, zapft die natürlichen Ressourcen an und benötigt keinen Strom zum Trocknen. Eine traditionelle und ebenso moderne Form, um Energie zu sparen.

Doch die anfallenden Kosten lassen sich natürlich bereits vorher senken: Es sind die ganz alltäglichen und einfachen Kniffe, die nützlich sind, beim Waschvorgang Geld zu sparen – man muss nur damit anfangen.

Kosten senken durch Änderung der Waschgewohnheiten

Klassische “Fehler” beim Wäschewaschen, welche die Kosten nach oben treiben, sind:

  • Zu hohe Dosierung des Waschmittels
  • Ineffektiv gefüllte Waschmaschinen
  • Zu heißes Waschen
  • Energiefresser Wäschetrockner

Die eigenen Waschgewohnheiten jetzt anpassen und beim Wäschewaschen viele Euros sparen – 5 einfache Tipps, um das Wäschewaschen und -trocknen effektiver zu gestalten.

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Wäscheleinen reinigen, pflegen und schützen

Wäscheleinen reinigen, pflegen und schützen – Tipps und Hinweise zur effizienten und hygienischen Nutzung der Leinen im täglichen Einsatz.

Viele Hausfrauen und -männer kennen den Ärger: Die Wäsche ist frisch gewaschen, es ist reichlich Platz zum Trocknen vorhanden und dann bekommt die Wäsche Flecken durch Verschmutzungen der Wäscheleine.

Die Verschmutzungsquellen der Leinen sind manchmal nicht beeinflussbar, aber das Problem lässt sich dennoch angehen.

Mit einigen einfachen Handgriffen oder Wäschespinne-Modellen mit Schutzhüllen oder automatischen Leinenzug schafft man schnelle Abhilfe, sorgt für saubere Leinen und entgeht dem unnötigen Haushaltsfrust.

Ein Überblick der Verschmutzungsgründe und einiger Möglichkeiten, die Leinen einer Wäschespinne sauber zu halten.

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Wie schnell trocknet Wäsche draußen und in der Wohnung?

Wie lange dauert es eigentlich, bis die gewaschene Wäsche draußen oder in der Wohnung trocknet? Was beeinflusst die Zeit und welche Wetter- und Kontextfaktoren spielen dabei eine Rolle?

Der Artikel listet die Bedingungen, welche die Trockenzeit der Wäsche drinnen und draußen beeinflussen.

Die Frage klingt einfach, die Antworten sind hingegen recht vielfältig.

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Ergonomie und Wäschepinnen

Der Bereich der Ergonomie hat das Büro als ausschließliches Themenzentrum schon seit geraumer Zeit verlassen. Gebrauchstauglichkeit und Arbeitserleicherungen betreffen eben nicht nur den Schreibtisch, das Arbeitszimmer oder den Arbeitgeber, sondern verstärkt das große Feld der Hausarbeit.

Unter dem Blickwinkel verwundert es nicht, dass moderne Wäschespinnen immer häufiger mit einem ergonomischen Blickwinkel fabriziert werden.

Doch was bedeutet das genau in der Umsetzung, welche Wäschespinne respektiert und integriert ergonomische Ansprüche und hilft den Menschen effizient bei der Hausarbeit?

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Ärger bei der Nutzung einer Wäschespinne in Garten und auf dem Balkon vermeiden

Die richtige Wäschespinne aussuchen, installieren oder aufklappen – und die Wäsche daraufhin an der frischen Luft schnell und effektiv trocknen.

Es klingt so einfach – und in den meisten Fällen ist es das glücklicherweise auch so.

Leider treten aber mitunter Situationen auf, in welchen Ärger mit den Nachbarn oder in der Hausgemeinschaft bezüglich der Nutzung und Fixierung einer Wäschespinne aufkeimt.

Solchen Ärger bei der Nutzung einer Wäschespinne gilt es durch Information, Planung und gute Kommunikation zu vermeiden.

Dieser Artikel ersetzt keine Rechtsberatung, gibt aber grundlegende Informationen und Hinweise, um von vornherein Schwierigkeiten zu verringern.

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Wäschespinne für die Terrasse – Tipps, Anforderungen & Möglichkeiten

Die Wäschespinne wird im Allgemeinen mit einer Bodenhülse oder einem Dübel zuverlässig im natürlichen Untergrund befestigt. Fest montiert, verbleiben große Modelle mit 50-60 Meter Leinenlänge meist über mehrere Jahre an der gleichen Stelle im Erdreich des Gartens.

Eine solche Befestigungsmethode eignet sich allerdings nicht für geschlossene Flächen (z.B. ein Betonboden). Was sollte man demnach tun, wenn man keinen Garten, sondern eine Terrasse hat?

Diese freie & größere Fläche an einem Haus eignet sich doch sehr gut zum Lufttrocknen der Wäsche.

Ist die heimische Terrasse überdacht, kann die Wäsche draußen sogar bei leichtem Nieselregen an der frischen Luft trocknen.

Eine Wäschespinne für die Terrasse bietet sich somit als passgenaue Lösung an.

Geeignet sind kleine und mittelgroße Wäschespinnen an, die auf die Befestigung im Boden verzichten und für ihren eigenen stabilen Stand sorgen.

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Wäschekorb, Wäscheklammern & Wäscheklammerbeutel – nützliche Haushaltshilfen im Überblick

Wer zu Hause den Haushalt schmeißt und seine Wäsche auf einer Wäschespinne, einem Wäschetrockner oder einem Wäschetrockner aufhängt, benötigt das richtige Material für den sicheren Transport und das Befestigen der Wäsche.

Beim Gang mit der Wäsche zum Aufhängen sollte möglichst viel Kleidung/Bettwäsche mitgenommen werden können – und sie soll dabei auf keinen Fall Dreck abbekommen.

Nichts anderes leistet ein Wäschekorb und beim Aufhängen unterstützen robuste Klammern mit Federkraft. Was ist zu beachten, wie groß sollten die passenden Modelle sein?

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Eine Wäschespinne richtig aufstellen und befestigen: wie und wo?

Abbildung eines geräumigen Gartens

Tipps und Hilfen wie die erworbene Gartenwäschespinne richtig platziert wird

Nicht duftet so gut wie luftgetrocknete Wäsche. Damit das Trocknen optimal klappt und keine unerwünschten Nebeneffekte auftreten, ist der richtige Platz für die Wäschespinne draußen im Garten oder im Hof herauszufinden.

Wer seine Wäschespinne einbetoniert oder im Erdreich verankert, plant meist über einen längeren Zeitraum mit dem ausgewählten Platz.

1. Wo stellt man eine Wäschespinne auf?

Dementsprechend sollte der Ort einige Kriterien wie optimale Sonnen- und Windposition erfüllen. Viele weitere Faktoren spielen bei der Auswahl der neuen “Heimat” der Wäschespinne eine Rolle.

Einige Tipps und Hinweise, um die Wäschespinne am richtigen Ort aufzustellen:

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Die Wäsche draußen im Winter trocknen – geht das?

Rein aus dem Bauch heraus würde man sagen, dass der Sommer sowie ein milder Herbst und Frühling die beste Zeit sind, wenn man seine Wäsche draußen trocken will.

Das stimmt bedingt. Natürlich trocknet die Wäsche um so effizienter, je mehr Kraft die Sonne hat.

Aber vor allem benötigt sie Frischluft mit möglichst trockenem Charakter. Unter solchen Wetterbedingungen leisten Wäschespinnen und -ständer draußen ihren Dienst hervorragend.

Feuchtigkeitsarme Luft gibt´s auch reichlich im Winter. Das Trocknen der Wäsche ist eine Anpassung der Feuchtigkeit an die Umgebung mit Hilfe von Wind- oder Sonnenenergie.

Man kann Wäsche bei Kälte trocknen, ein physikalisches Phänomen namens Sublimation hilft dabei.

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Schnell trocknen – die Wäsche richtig aufhängen

Wer seine frisch gewaschene Wäsche schnell trocknen will und ein gut duftendes Resultat erwartet, sollte beim Aufhängen draußen oder im Keller einiges beachten, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Tipps zum richtigen Aufhängen der Wäsche und zum effektiven Trocknen im Überblick:

Weiterlesen

Wäschespinne Footerlogo

Die Wäsche im Freien trocknen – die Vorteile im Überblick

Wäsche trocknet sehr gut und schnell im Freien auf einer Wäscheleine bzw. Wäschespinne. Ein Trockner kompensiert hingegen den Nachteil des begrenzten Raums mit einer hohen Energiezufuhr, um die Wäsche schrankfertig zu bekommen.

Luftgetrocknet riecht die Wäsche nicht nur sauber und frisch, sondern sie wird auch effizient trocken,

Der Grund: Im Normalfall ist die Frischluft draußen nicht so feuchtigkeitsbelastet wie das künstliche Pendant im Trockner.

Warum sollte man Wäsche draußen trocknen?

In Zeiten des wachsenden ökologischen Bewusstseins treten zu den ästhetischen Aspekten des Lufttrocknens der Wäsche mit Wäschespinnen ganz praktische und moderne Erwägungen.

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Was kostet eine Wäschespinne?

Neben dem individuellen Verwendungszweck ist die Frage, was eine Wäschespinne kostet, bei der Anschaffung von entscheidender Bedeutung.

Je nach Größe, Material und Funktion variieren die Preise spürbar – ein Überblick der Kosten für kleine, mittelgroße und umfangreichen Wäschespinnen mit nützlichen Extras.

Was kostet eine Wäschespinne? – Pauschal und nicht sonderlich genau lässt sich diese Frage zunächst mit “zwischen 20 Euro und 200 Euro” beantworten.

Die Produkte zeigen sich dermaßen unterschiedlich in Hinblick auf Qualität, Größe und Design, dass die Preisspanne einer Wäschespinne sehr groß ausfällt.

Konkreter werden die Preis-Informationen, wenn man sich unterschiedliche Klassen von Wäschespinnen anschaut.

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Eine Wäschespinne kaufen – Ratgeber und Hinweise

Wer sich entschieden hat oder mit dem Gedanken spielt, sich eine Wäschespinne zu kaufen, erreicht oft jenen Punkt, an welchen die Vielzahl der erhältlichen Produkte zwar eine attraktive Auswahl ermöglicht, aber mitunter etwas Verwirrung stiftet.

Der Ratgeber versucht den Leser in die Lage zu versetzen, den anstehenden
Wäschespinne-Kauf an klaren Kriterien zu orientieren, um daraus resultierend die jeweils beste Wahl zu treffen.

Vor allem die Kenntnis und explizite Ausformulierung der eigenen Haushaltssituation, der gewünschte Nutzen sowie der Umfang der zur Verfügung stehenden Mittel hilft bei de Auswahl und grenzt die Anzahl passender Modelle sinnvoll ein.

Hinweise beim Kauf einer Wäschespinne

Im Folgenden werden verschiedene Ansatzpunkte gelistet, die dabei helfen sollen, die richtige Wäschespinne zu kaufen.

Weiterlesen

Wäschespinne Check Symbol

Eine billige Wäschespinne finden und kaufen – günstige Angebote

Besonders in jungen Haushalten ist nicht selten das Geld knapp. Aber Wäsche fällt einfach immer an und so suchen nicht wenige Paare/junge Familien nach einer billigen und guten Wäschespinne.

Günstige Angebote tauchen immer wieder auf. Bezahlbare Wäschespinnen sind – je nach Umfang, Material und Extras – in den unterschiedlichsten Preisklassen zu finden. Billige Schnäppchen bieten die Möglichkeit, nützliche Wäschespinnen zu einem deutlich reduzierten Preis zu kaufen.

Weiterlesen